Liebe Patienten !

Wer in den letzten Wochen vor dem Urlaub Patient bei uns war, weiß um die frühzeitig eingeleiteten Hygienemaßnahmen, noch lange vor den ersten offiziellen Empfehlungen. Auf dieser Basis haben wir nunmehr weitere, vom Robert-Koch-Institut, der Kassenärztlichen Vereinigung und der Ärztekammer empfohlene Hygienemaßnahmen eingeführt, bzw. optimiert. Wir bitten Sie an dieser Stelle, alle von uns getroffenen Maßnahmen zu unser aller Schutz zu respektieren und hierdurch die geregelten Abläufe, wie von Ihnen gewohnt, zu unterstützen.

Um Ihnen unnötige Wege zu ersparen und die Kontaktaufnahme zu erleichtern, bieten wir Ihnen vom 28.03.20 an die Möglichkeit, auch per e-Mail Kontakt zur Praxis aufzunehmen. Unter der mail-Adresse (praxisruntsch@gmx.de) können Sie Wünsche nach Rezepturen, Fragen zu kleineren Beschwerden oder nach der Fortsetzung bereits begonnener Therapiemaßnahmen sowie auch Terminabsagen niederlegen. Wir werden diese dann zeitnah bearbeiten und Ihnen ebenfalls per mail, bzw. telefonisch Antwort geben.

Termine für medizinische Therapie, welche vor dem Urlaub begonnen wurden, und keine längere Unterbrechung dulden, wie z.B.: Akupunkturbehandlungen, Stosswellen- und Magnetwellenbehandlungen, sowie aufwendigere Gelenkinjektionen, welche vor dem Urlaub vereinbart wurden, bleiben gültig, und finden unter noch weiterführenden hygienischen Sicherheitsstandards statt.

Wir sind der festen Überzeugung, dass wir gemeinsam auch diese Herausforderung meistern werden, und wünschen Ihnen an dieser Stelle beste Gesundheit !

Damit diese Gesundheit erhalten bleibt: Bitte denken Sie ab Montag den 27.04.2020 daran, dass Maskenpflicht sowohl im Einzelhandel, als auch in Arztpraxen besteht. Behandlungen bei Patienten ohne eigene Maske, kann ab diesem Termin zum Schutz der Mitpatienten und des Praxispersonals nicht mehr durchgeführt werden.


Also:  MASKE nicht vergessen !


Ihr Praxisteam Dr. Thomas Runtsch